Immer wieder kommt die Frage auf nach einem geeigneten Fahrregler für unsere kleine Spur Z

 

Natürlich gibt es verschiedenste Möglichkeiten. Günstige, teure, große, kleine....

 

Hier die Lösung: Der neu entwickelte Regler V3!

 

Die neue Schaltung hat den Vorteil, dass der Regelbereich nun 0 - 95% ist. Damit wird auch der neue Märklin-Hochleistungsmotor sicher zum Stillstand gebracht (was bei einigen PWM-Reglern etwas problematisch ist)

Der Regler:

- hat extrem gute Langsamfahreigenschaften für

   - Märklin 3-/5-Poler Motoren

   - Märklins neuer Hochleistungsmotor (auch dieser Motor wird bei Reglerstellung "Null" garantiert still stehen!)

   - Faulhaber- (Glockenanker) Motoren

- auch bei Blockstellenbetrieb mit bis zu 10 Zügen nur eine geringe Veränderung der Geschwindigkeit

- ist kurzschlussfest

- extrem robust und mit handelsüblichen Bauteilen gebaut

- kann auch mit Akkubetrieb geliefert werden

- hat eine extrem geringe Wärmeentwicklung

- Leistungsteil mit sehr kurzen Wegen auf der Platine

- Fertigmodul vorbereitet für LED-Anzeigen von eingestellter Frequenz und Fahrtrichtung

- Platinengröße 50x40mm und 30mm hoch

- Betriebsspannung 6 - 30 Volt geregelte Gleichspannung (somit für alle Gleichstrombahnen geeignet)

- bis 5 Ampere Dauerlast (speziell bei großen Anlagen mit Blockbetrieb, wo viele Züge gleichzeitig fahren können)


Ein paar der unzähligen Varianten (teilweise inkl Lichtstrom-Ausgang):



Ein paar Kundenmeinungen:

 

26.05.17 von JT

Hallo Klaus, Fahrregler ist angeschlossen und ich habe ihn getestet - ich bin begeistert - ganz toll. Vor allem die Umsetzung - ich bin begeistert. Selbst meine Frau die nicht so viel Ahnung von Technik hat staunte. Normalerweise denkt Sie das ist alles nur Quatsch was wir Männer da treiben 🙂 Vielen Dank nochmal!

 

24.05.2017 von HF

Hallo Klaus, jetzt konnte ich den Regler testen und bin absolut begeistert wie langsam ich mit dem Krokodil fahren kann und auch die Faulhaber Motor Modelle fabelhaft genau so sollten die Fahrregler sein... sobald ich die Planung der Anlagen abgeschlossen habe werde ich die restlichen 8 Stück bestellen... ist es möglich bei einem Fahrregler noch den Lichtabschluss einzubauen wie beim Märklin gelb und grau... ? Wünsche dir ein schönes Wochenende, liebe Grüsse, H....
Anmerkung: Ja, Lichtstromanschluss in das Reglergehäuse einbauen geht