MK-02/1 Kleine Steuerung

Kleine Steuerung mit einem Regler, 2x Weichenschutzschaltung, 1x Entkupplungsgleis mit Schutz und 3x Lichtschalter.

 

- Links unten der Fahrregler-Baustein

- Links oben der Spannungswandler von 16V auf 9V für den Fahrregler

- In der Mitte die Platine mit 2x Weichenschutzschaltung mit Anzeige für Märklin-Weichen

- Ganz rechts ein Relais, dass nach einer einstellbaren Zeit das Relais abfallen lässt, egal wie lange der Taster für das Entkupplungsgleis gedrückt wird. Dadurch wird ein Durchbrennen der Spule verhindert.

 

Stromversorgung mit einem 16V-2A Steckernetzteil.

 

Über eine 15pol. Buchse wird die Verbindung zur Anlage hergestellt, inkl. 16V und 12V Gleichstrom falls mal was dazu kommen sollte ;-)

 

Die Bilder werden dann Zug um Zug eingestellt...es ist immer der aktuellste Zustand zu sehen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0